View RSS Feed

King of the World

Hätte, hätte, Fahrradkette

Rate this Entry
Tja, da bin ich nun. Ehemals 57 Millionen Credits auf dem Spielerkonto und jetzt schwanke ich zwischen 28 und 33 Millionen. Irgendwie überwältigt mich in diesem Moment die Unlust das Spiel fortzuführen, da ich mich in einer Art Pattsituation befinde. Zu wenig Geld auf dem Konto, nicht wirklich die Ahnung, welcher Stationsbau sinnvoll ist etc.. Die einzigen, die moderat Geld erwirtschaften sind die Sektorhändler und der Raumkrautkomplex. Zu den Sektorhändlern muss einiges sagen. Wer als Split mit dem Spiel beginnt und irgendwann Sektorhändler startet, wird im argonischen Raum wenig Glück haben. Ich habe mehrere Sektoren bereits ausprobiert. Egal ob 'Gemini', 'Sirius II', 'Miners Aspiration', keine Chance. Das Potenzial wäre definitiv gegeben. Einen Sektorhändler zu starten ist bereits dann vollkommen ausreichend, wenn mehrere Fabriken bspw. nur Energiezellen benötigen. Dazu muss nur ein Sonnenkraftwerk im Sektor vorhanden sein. Was ich in dieser Hinsicht noch nicht herausgefunden habe, ist ob der Sektorhändler auch mit eigenen Stationen handelt. Damit meine ich, falls das Sonnenkraftwerk mir gehören würde. Wie das funktioniert, bzw. ab welchem Level, dass habe ich noch nicht herausgefunden. Ähnlich zu den argonischen Sektoren sind die split'schen Sektoren. 'Scct's Despair' könnte man zum Laufen bekommen, wird man ohne weiteres aber nicht. In umliegenden Sektoren sind das ähnlich aus. Der einzige Sektor in dem es sich lohnen könnte, ist 'Rhonkars Diplomacy'. Moment läuft hier ein weiterer Sektorhändler; er scheint sich gut zu machen. In teladianischen Sektoren habe ich bisher nur einen Sektorhändler; in 'Unforseen Expenses'. Dieser läuft sehr gut, daher kann ich diesen Sektor guten Gewissens weitergeben. Paranidische Sektoren scheinen in dieser Modifikation die besten zu sein. Anfangs den ersten Sektorhändler in 'Holy Pathaway' gestartet (kleiner Kaiman-Frachter mit 3500 Einheiten Laderaum) levelt sich der Händler sehr schnell hoch. Ich sollte diesen demnächst in einen Superfrachter setzen, damit er mehr erwirtschaftet. Hat der Sektorhändler das nötige Level erreicht, dass er einige Sektoren springen kann, sollte man den Startpunkt in 'Benevolent Sacrifice' setzen und die Sprungreichweite auf 2 begrenzen. Warum, dazu gleich mehr. Mit der Sprungreichweite auf zwei ermöglicht man dem Sektorhändler die Waren zu verkaufen, die sich im Startsektor nicht verkaufen lassen. All meine Schiffe, die als Sektorhändler starten, werden vollständig ausgerüstet. Auch wenn sie Dinge wie 'Schnäppchenfinder' oder 'Verkaufspreis' nicht benötigen, ist es doch für mich, eine sehr gute und vor allem schnelle Alternative, um zu sehen, wie die Versorgungslage in den jeweiligen Sektoren ist. Der zweite Sektorhändler, welcher im paranidischen Raum unterwegs ist, befindet sich im Sektor 'Mines of Cephalon'. Die einzige Ware, die hier nicht abgenommen wird, ist 'Sojagrütze'. Gehandelt wird nur mit Energiezellen und Sojabohnen. Reicht aber bei weitem aus, um diesen sehr schnell die Karriereleiter erklimmen zu lassen. Ist auch hier der notwendige Rang erreicht, um den Sprungantrieb nutzen zu können, sollte die Sprungreichweite ebenfalls auf 2 gesetzt werden. Der Startsektor bleibt hier der gleiche - 'Mines of Cephalon'. Ein weiterer guter Platz für Sektorhändler ist 'Veiled Memories' bei den Terranern. Mit den Produkten dort kenne ich mich so noch nicht aus, das es dort anscheinend mehr technische Waren gibt, als Nahrung. Was da nun was benötigt, da bin ich noch nicht ganz durch gestiegen. Kommt noch. Aber der Händler läuft gut und die Sprungreichweite beträgt auch hier zwei Sprünge. Zu all den Sektorhändlern die gerade laufen, muss man sagen, dass dies der Stand am Ende der zweiten Expansionswelle ist. Ich vermute, dass sich noch mehrere Hot Spots öffnen werden.

Betrachtet man das alles, so erwirtschaften die Händler trotzdem nicht ausreichend Geld. Bleibt wohl doch nur der Stationsbau. In 'Quadriatische Plejaden' steht bereits ein Sonnenkraftwerk XL, welches die Umgebung mit Energiezellen versorgt. Dazu zwei Superfrachter abgestellt, damit der eine Energiezellen verkaufen und der andere Kristalle einkaufen kann. Bei einer Sonnenaktivität von 900% sind die Energiezellen schneller produziert als verkauft. Um an dieser Stelle nicht in den Verkauf einzugreifen, habe ich mich entschlossen, zwei Raumkrautfabriken der Größe M zu bauen. Hierfür werden natürlich noch Sumpfpflanzen benötigt. Auch hier die entsprechende Fabrik der Größe M zweimal. So werden insgesamt 40.000 Energiezellen von maximal 50.000 vorhandenen Energiezellen gebraucht. Der Überschuss wird verkauft, als Sprungantriebsenergie und anderweitige Aufträge verwendet. Alles in allem erwirtschaftet dieser kleine, von Kristallen abhängige Komplex, etwa eine Million Credits die Stunde. Der Verkauf an Energiezellen geht in diese Rechnung nicht ein. Das sollte doch gut ausbaufähig sein.

Im Grunde lebt die Wirtschaft von X aufgrund des Eingreifens des Spielers. An dieser Stelle hätte ich mir bereits früher die Sektoren anschauen sollen, um dort fehlende Güter selbst zu produzieren und zu verkaufen. Je nachdem, welche Stationen im Sektor stehen, sollte man fehlende bauen. In 'Flaming Fury' stehen viele Fabriken, die technische Güter und Waffen produzieren. Die einzigen Ressourcen sind Energiezellen und wenn ich mich nicht irre, Erz. Rastaröl fehlt komplett. An dieser Stelle habe ich mir vor Ort die Fabriken und deren Lagerkapazitäten angeschaut. Für Rastaröl habe ich den Platz grob berechnet. Ich denke, dass der Kauf einer Chelt L- und einer Rastar L-Fabrik ausreichen könnte. Falls nicht, muss ich an der Stelle ergänzen. Der Sektor scheint dessen ausgehungert zu sein. In 'Rhonkar's Dominion' steht eine weitere Cheltfabrik. Mit den ersten Produktionen sind die Frachter gleich zum Verkauf gestartet. Das Geld welches durch den Kauf von Energiezellen "verloren" geht, wird durch ein Vielfaches durch den Verkauf der Nahrung-1- & Nahrung-2-Ressourcen locker wieder reingeholt.

All die Bemühungen, die ich jetzt im Splitraum angestellt habe, sollte ich nun auf die übrigen Hoheitsgebiete ausweiten. Hätte ich mir das schon früher angeschaut...
1 Thanks, 1 Likes, 0 Dislikes
1 1 0
 

Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to Digg Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to del.icio.us Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to StumbleUpon Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to Google Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to MySpace Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to My Yahoo Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to Facebook Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to Reddit Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to Linked in Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to Technorati Submit "Hätte, hätte,  Fahrradkette" to Xing

Comments

  1. Michael Saar's Avatar
    Schön, mal eine andere Seite zu sehen. Ich spiele immer als Argone.
    0 Thanks, 0 Likes, 0 Dislikes
    0 0 0