PDA

View Full Version : News X-Tended Terran Conflict Vers. 1.2 vom 05.01.2011



Diemetius
20-12-2010, 08:46 AM
Meine Bitte an die Sofortstarter, bitte nehmt, wenn möglich, den Torrentlink, so wird eine Überlastung des TXU-Servers verhindert.

Zitat enenra (http://www.thexuniverse.com/members/345-enenra?) von dieser ES-Seite (http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=293489):

Der X-Tended - Terran Conflict ist eine komplette Überarbeitung von Egosofts X³: Terran Conflict. Mit einer komplett neuen Schiffs & Waffenbalance, unzähligen Gameplay-Verbesserungen, verbesserten Möglichkeiten beim Verwalten der Besitztümer, dutzenden neuen Waffen, Waren, Raketen, Schiffen, neuen Missionen, einer komplett neuen Karte und einem Setting, das sich nahtlos in die offizielle Geschichte, definiert von den Büchern und Spielen, einfügt, ist X-Tended - Terran Conflict eine, wenn nicht die, größte Modifikation, die je für ein Spiel der X-Serie erstellt wurde.

Willkommen beim X-Tended - Terran Conflict 1.2

Nun wurde das erste mal upgedatet auf Version 1.1. . Die Änderungen findet Ihr im englischen Orginalthread .aber keine Sorge die Übersetzung ist schon in Arbeit. ;)

Vor dem zweiten großen Release der Modifikation wird der X-Tended - Terran Conflict keine der neuen Missionen unseres Plots beinhalten. Des Weiteren werden auch verschiedenste Modelle und andere grafische Elemente noch nicht enthalten sein.

Warnung: Spielstand-Kompatibilität zwischen dieser ersten und der nächsten großen Veröffentlichung der Modifikation (2.0) ist leider nicht möglich! Wir arbeiten an Elementen, die in Spielständen nicht aktualisiert werden können und somit einen Neustart voraussetzen. Es werden mindestens 6 Monate vergehen, bis mit dem Release von 2.0 zu rechnen ist.

Zur Zeit ist der X-Tended - Terran Conflict leider nur in Englisch erhältlich. Diese englische Version kann jedoch über eine deutsche Terran Conflict Version installiert werden - die neuen Texte werden aber natürlich trotzdem in Englisch sein.

Um die Modifikation, ihre zusätzlichen Erweiterungen und das Handbuch herunterzuladen...
...besucht unseren Download Hub (http://www.thexuniverse.com/threads/20438-X-Tended-Terran-Conflict-Download-Hub) auf The X Universe.
Wie wäre es mit einem Blick in unser detailliertes Handbuch, während ihr wartet, bis die Modifikation heruntergeladen ist? :)

Um die Feature Liste der aktuellen Version zu inspizieren...
...scrollt hinunter zum nächsten Post


Um die neusten Medien zur Modifikation anzuschauen...
...besucht unsere grosse Mediengallerie (http://www.thexuniverse.com/threads/20440-X-Tended-Terran-Conflict-Media-Gallery) auf The X Universe.

Um einen Fehler zu melden oder Hilfe für technische Probleme zu erhalten...
...besucht unser Forum für Technische Unterstützung (http://www.thexuniverse.com/forums/281-X-Tended-Terran-Conflict-Technical-Support-Forum) auf The X Universe.

Um die Modifikation und ihre Änderungen zu diskutieren...
...benutzt dieses Thema oder...
...besucht das offizielle englische X-Tended - Terran Conflict Forum (http://www.thexuniverse.com/forums/142-X-Tended-Terran-Conflict-for-X%C2%B3-Terran-Conflict) auf The X Universe.

Wusstet Ihr, dass...
...wir eine FAQ (http://www.thexuniverse.com/showwiki/Haeufige+Fragen+XTC) haben, wo wir alle am häufigsten gestellten Fragen sammeln?
...es eine Kompatibilitätsliste (http://www.thexuniverse.com/threads/20437-X-Tended-Terran-Conflict-Compatibility-List) für Skripte und Modifikationen gibt, die auch empfohlene Skripts und Mods auflistet?
... X-Tended - Terran Conflict eine Seite auf ModDB (http://www.moddb.com/mods/x-tended-terran-conflict) hat?
...wir einen Developer Blog (http://www.thexuniverse.com/blogs/7576-Aragon-Speed) auf The X Universe eingerichtet haben?
...wir ein News Archiv (http://www.thexuniverse.com/forums/202-X-Tended-Terran-Conflict-News-and-Community-Updates) haben, wo man alle vergangenen und aktuellen Nahrichten nachlesen kann?


Das X-Tended Team


Update auf Version 1.2
(http://seizewell.de/Diemetius/XTC_1.0.zip)

Diemetius
20-12-2010, 12:57 PM
Übersetzt von dieser Orginal TXU-Seite (http://www.thexuniverse.com/threads/20459-X-Tended-Terran-Conflict-V1.2a-Released.-26-06-2011?)

General


XTC ist sehr modular aufgebaut. Du magst ein Extra nicht, das wir bereitgestellt haben? Schalte es einfach ab.
Neue Schwierigkeitsstufen, im Spielverlauf änderbar. Du kannst "on the fly" das Spiel so schwer oder so leicht machen wie Du es willst.
Neu gestaltete Waffen, Raketen-, Schildsysteme.
57 neue , für Spieler nutzbare, Waffen im Spiel.
Das komplette Balancingsystem wurde überarbeitet.
Der Kampf ist jetzt wesentlich risikoreicher. ;)
Neue jobs- / jobwings- / fightwings-Engine entwickelt.
Neue Schiffs-Spawn-Engine entwickelt.
Ein BBS-System (Schwarzes Brett) mit Hunderten von neuen vorgefertigten Artikeln, speziell angepasst für XTC.
Dynamische News, die Dich über das, was tatsächlich um dich herum im Universum geschieht, informieren.
Ein Statistik-Center wurde integriert. Es zeigt eine detaillierte Aufschlüsselung Deiner Vermögenswerte, Gewinne und Verluste, was die einzelnen Stationen tun, und vieles mehr. Es ist ein sehr mächtiges und dynamisches System, viel besser als das alte "Besitztum" Menü aus der Originalversion.
Neue generische Missionen (Zufalls-generierte) an den Stationen.
Neue Mission zum Erhalt der Blaupausen des Leviathan M2+.
Neues Rassen-Menü, welches die Beziehungen zwischen Diesen darstellt. Es zeigt, Ihr Verhältnis zu jeder Rasse im Spiel.
64 neue Schiffe hinzugefügt. (1 ungenutztes ES-Modell, 39 von XTM importiert, 24 völlig neu.)
Neue Engine für Triebwerks-Effekte.
Neue Engine für Rauchfahnen-Effekte.
Neue Bullet-FX.
Neue Sound-FX.
Neue Sektor-Musik.
Neue Kampf-Musik.
Neue Waffen und Raketen Symbole.
Hunderte von Performance-Verbesserungen.
Voll funktionsfähige Anleitung. :D



Universum


Ein dynamisch expandierendes Universums. Dies ist eine völlig neue Region des Weltraums, mit komplett neuen Sektoren, die erst während des Spiels miteinander verbunden werden.
Eine neugestalltete Karte des Universums enthält 199 neue Sektoren (Sobald es vollständig "expandiert" ist).
Größere Sektorausdehnung. Die Teladi sind noch nicht lange genug in dieser Gegend, um die Tore an bequemere Standorte geschleppt zu haben.
Neue maßgeschneiderte Sektor-Hintergründe.
Neue Texturen für Planeten und Wolken.
Alle 6 Rassen sind jetzt von Beginn an in der Lage, als eigenständige, unabhängige Rassen zu agieren. (Argon, Boron, Split, Teladi, Paraniden, Terraner.) Die Solaraner (Bewohner Aldrins) sind jetzt eine eigene Rasse mit eigenen Gebieten.
Terraner haben nun eine voll funktionsfähige Wirtschaft.
Kopfgeldjäger wurden hinzugefügt. Achte also darauf, mit wem Du Dich anlegst. ;)
Sicherheits-Sprungsystem, welches Schiffe (besonders bei GKS wichtig) vor und nach dem Sprung in einem neuen Sektor in einem sicheren Abstand zum Tor, starten bzw. ankommen lässt.
Die meisten GKS reparieren Hüllenschäden langsam selbst. ( Reparaturtrupp an Bord).
Neue Lebensformen hinzugefügt. Diese (z.B. Drachen) haben jetzt ihre eigenen Lebenszyklen und Verhaltensweisen.



Stationen


Eigenes GOD-Modul integriert, welches NPC Station baut und verwaltet.
Neue kleineren Werften (Wharves) hinzugefügt. Die M5-M6/TS/TP werden nun an diesen kleineren Wharves gebaut, anstatt an den großen Schiffswerften. SW verkaufen nur noch von M7-Schiffen an aufwärts, sowie Stationen.
Neue Spieler Mini-Komplexe hinzugefügt, für Schild / Waffen / Munition Produktion, wo man Produkte je nach Bedarf einstellen kann. Player Mini-Komplexe können zu Komplexen hinzugefügt werden, aber sobald das der Fall ist, kann ihr Produkt nicht mehr verändert werden.
Neue Abdock-Skripte für ein Sicheres Abdocken von Großkampfschiffe.
Ausbeute der Solarkraftwerke (bei NPC und Spieler ) sind jetzt von der Sonne(n)stärke in einem Sektor abhängig.
Neue Spielereigene Schiffswerften und Wharves. Baue Deine eigenen Schiffe!
Automatische Benennung von selbsterstellten Schiffen.
Voll funktionsfähige Spielereigene-Ausrüstungsdocks.



(NPC) Schiffe


NPC-Großkampfschiff-Verhalten überarbeitet.
NPC-Träger-Verhalten verbessert.
NPC-GKS füllen automatisch, Vorräte an Munition und Raketen auf.
Das God-Modul baut NPC-Schiffe nach Vorlage mit Ausrüstung. Es rüstet Schiffe je nach Rasse, Art / Größe (M5, M4, etc.), und dem Schwierigkeitsgrad, welchen man in den XTC-Optionen ausgesucht hat, aus.
Das God-Modul legt per Script fest, welche Dinge ein NPC-Schiff als "Beute" fallen läßt. So erhältst Du abwechslungsreichere Beutestücke. Aber ,NPC's werden selbst versuchen fallengelassene Beute abzugreifen.
Du solltest also schnell sein. ;)
Neuentwickeltes NPC's "Bailing"-skript. Alle Schiffe können nun gekapert werden, auch Großkampfschiffe! Die Chance das ein Pilot aussteigt, hängt von dem Schwierigkeitsgrad ab, welchen man in den XTC-Optionen wählen kann.
Explodierende GKS und Stationen haben nun eine Crew, welche sich mit Fluchtkapseln zu retten versucht.
Ob und wann Piloten kleinerer Schiffe versuchen, bei feindlichem Feuer, auszusteigen, hängt nun von der Pilotenaggressivität ab.
Völker-Schiffe, der M5-M3 Klassen, sind jetzt in einer ganzen Reihe von Varianten erhältlich. (Angreifer, Verteidiger, etc.).
Teladi, Boron, Split und haben jetzt ihre eigenen M2+.
Neue M2+, TP+ und TS+ -Klassen.
M7M , M8's sind jetzt noch tödlicher.
Großkampfschiffe erzeugen jetzt beim Explodieren eine Schockwelle, welche in der Nähe befindliche Schiffe , beschädigen oder sogar zerstören kann.
Zerstörst Du ein Schiff, welches Raketen, Minen oder Munition an Bord hat, so explodiert es entprechend der Ladung, was auch zu Schäden bei den Nähe befindlichen Schiffen führt. Bei Großkampfschiffe potentzieren sich diese Schäden entsprechend.



(Player) Schiffe


Neuentwickelte Schiffs-Übernahme Skripte. Du kannst nun alle Schiffe, welche herrenlos im Universum treiben, mittels eines Hotkey's oder Schiffkommandos übernehmen, einschließlich der GKS.
Neues Raketenwarnsystem. Es gibt mehr Informationen darüber, was Deinen Weg kreuzt, mehr als die Standardwarnung "Achtung: Anfliegende Rakete" . Jetzt wirst Du informiert, ob Du etwas tun musst, um das Teil abzuschütteln, oder ob es Dir eigentlich gar nicht gefährlich werden kann. ;)
Spieler haben nun eine persönliche Rettungskapsel auf GKS.
GKS's Munitions und Raketen-Produktionsanlagen. Ermöglicht Großkampfschiffen ihre eigenen Raketen und Munition zu produzieren .
Neuer Hot-Key "Auswahl beste Rakete für das Ziel ".
Der Credit-Transferbefehl für Stationen, arbeitet jetzt in beide Richtungen.
2 Neue Energieverteilungs-Hot-Keys (Waffen und Schildenergie). Man kann nun einen bestimmten Prozentsatz an Waffenenergie abzweigen und den Schilden zu Verfügung stellen oder umgekehrt (2. Hot-Key).
Neues Raketenabwehrsystem "elektronische Gegenmaßnahmen" (ECM) für größere Schiffe. ABER: NPC's werden es ebenfalls verwenden, wenn es installiert ist.
Neues kleines Raketenablenkverfahren (Flares) auch für kleinere Schiffe. NPC's werden Dieses ebenfalls verwenden, wenn installiert.
Neuer Notfall-Sprung. Dieser zwingt Dein Schiff, zu einen Not-Sprung, in eine zufälligen Sektor. Nützlich in verzweifelten Situationen, benötigt keine Energiezellen, zerstört aber Deinen Sprungantrieb.
Antriebsbeschleuniger. Vorübergehend steigert sich damit Deine maximale Schiffsgeschwindigkeit durch die Umleitung der Waffenenergie, in den Antrieb. Es kann jedoch zu einem Schaden am Antrieb führen und bei größeren Antrieben ist das Risiko größer.
Benachrichtigungen bei Schiffsverlust. Zeigt eine Meldung, sobald ein Schiff aus dem Besitz des Spielers, zerstört wurde.
Neues Personen-Teleporter Upgrad hinzugefügt. Dieses ermöglicht es Spielern, eigene Entertruppen per Teleportation auf das zu enternde Schiff zu "beamen" (ähnlich wie in XTM).
Neues Fracht-Teleporter Upgrade hinzugefügt. Dies ermöglicht dem Transporter das teleportieren (einladen) von im Weltall treibenden Kisten und Waren.
Neue Fabrikschiffe. Produzieren Waren während der Fahrt.
;)



Mit freundlichen Grüßen Diemetius, Kozaki und Badman76

Kozaki
20-12-2010, 01:03 PM
Release Geschichte. [DD/MM/YYYY]

1.0 - Allgemeines Release. [20/11/2010]

1.0a - Installer fix. [02/01/2011]

1.1 - Bug fix release. [05/01/2011]
V1.1 ist nur der gesamte Download, um sicherzugehen, dass jeder den reparierten Installer hat.

Um von einer früheren Version auf 1.1 zu kommen (1.0 oder 1.0a), musst du XTC via "Programme hinzufügen/entfernen" oder "Systemsteuerung" (abhängig von deiner Windowsversion) deinstallieren, und dann reinstallieren, mit Hilfe des 1.1 Installers.

Du musst TC selbst nicht deinstallieren, und deine Spielstände sollten auch funktionieren.

Fixes:

TShip Einträge für Skiron und Scimitar repariert.
"connected sector" debug Nachricht entfernt.
Imperial police police repariert.
Notfallsprung repariert, danke an Trickmov.
Zerkleinere Erz Kommando angepasst, sodass es auch installierte Waffen zählt.
WareTemplate Eintrag für das Paranid Sonnenkraftwerk XXL repariert.
Schlechte Frachtraumerweiterungen für geklonte Schiffe repariert (Ghostwaren).
Kaperbare/Kommandierbare Überlebenskapseln repariert.
Angreifer werden ihren Angriff früher abbrechen. (Abhängig von der Aggression des Piloten.)
Khaak Kofiguration an neue Schilde angepasst (haben wir für 1.0 vergessen) und die Timer Zuverlässigkeit erhöht.
Übergelassen, gedockte Schiffe von MD Pirat Carriers werden jetzt automatisch getarnt
TP Liner Civilian Schiffe landen nicht mehr auf Stationen des Spielers.
Grafische Hüllen- und Schildindikatoren des HUD wurden optimiert.
Rauchspuren sehen besser aus.
Erweiterte Satelliten werden nicht mehr im Frachtraum benötigt, um das Recon Drone Kommando auszuführen.
Das "Missile only" Kommando repariert, es wird jetzt korrekt angezeigt (Vorher hat es zwar funktioniert, aber das wurde nicht angezeigt).
ECM Animation ausgeschaltet. (Bis wir einen eigenen Effekt dafür gemacht haben.)
Kommandoüberprüfung für den Transport mit Hilfe "Lauch all Marines" hinzugefügt.
Die Sektornamen von Otana Prime und Otana III wurden vertauscht ( Sprachausgabe inbegriffen) und die Beschreibungen editiert. Jetzt ist Otana Prime 11/6 und Otana III ist 10/5, auf diese Weise macht die Ausbreitung des Universums mehr Sinn. (Ist nur in neuen Spielen so, verursacht aber trotzdem keinen Fehler im Spielstand.)
Credits von der Liste der herstellbaren Waren entfernt.
Warenverbrauch an Handelsstationen und Ausrüstungsdocks mit Vanilla-Werten hinzugefügt.
Die Repair Ships Installed Jumpdrive Kontrolle ausgetauscht-
Mobiles Bohrsystem korrigiert.
Hülle des Swordfish angepasst. (Wird nur bei neu gespawnten Schiffen auftreten.)
Kameraanpassungen von draffutt eingefügt. (Danke.)
Die Piraten und Nicht-Piraten Version des Kestrel vertauscht (die benutzten Modellen waren vertauscht.)
"Terran Supply Kobe" zu "Gober Supply Ozias" getauscht, sodass du jetzt TLs in terranischem Raum anmieten kannst.
Alle Complex Construction Kits sind zurück zum orginalen argonischen Eintrag geändert worden.
Die Wahrscheinlichkeiten für die Benutzung von MD/ID von NPC Schiffen gesenkt.
"Config Production" Suchfunktion repariert, (Spielereigene konfigurierbare Raketenfabriken etc sollten jetzt richtig arbeiten.)
Warenverbrauch auf Spieler Handelsstationen in Völkerraum hinzugefügt.
In den GNS Artikeln wurden Decades zu Decazuras geändert.
Vorhandensein von Eis auf (neu gebauten) Spieler Water Purification Plants korrigiert.
Model Shaders vom Yaki M7 Model zu X3TC Shadern gemacht. (Sollte das Problem der Leute korrigieren, die das Schiff nur zur Hälfte gesehen haben.)
Ausrüstungsdocks-Hooks zu den Piratenbasen hinzugefügt, sodass das Kaufen von Cargoay Shielding etc. möglich ist.
Diverse Tipp- und Textfehler korrigiert.

_Belgarion_
20-12-2010, 01:20 PM
Herzlichen Glückwunsch zum Release. Danke dass ihr euch so viel Arbeit gemacht habt.

MfG _Belgarion_

Badman76
20-12-2010, 02:27 PM
Übersetzung von Post #2 modifiziert. Kleinere Missverständnisse beseitigt, persönliche Ansprache gewählt ( Man kennt sich ja im TXU ;) ), Text für Deutsche Sprache angepasst. Kein Vergleich, zu der Arbeit, die Diemi sich gemacht hat. Rep dafür! B76

Kozaki
20-12-2010, 03:06 PM
Ich hab noch ein wenig den Fehlerteufel gekillt, nachher werde ich noch ein paar Logikfehler ändern (nicht schlimmes^^)

Diemetius
20-12-2010, 05:50 PM
Ich habe jetzt die Alternative XTC-Torrent-Quelle (http://seizewell.de/Diemetius/XTC_1.0.zip) freigeschaltet. Falls der Zugriff da schon klemmt.

Ansonsten Logik und sonstige Fehler in den beiden 1. Posts beseitigt.

Mit freundlichen Grüßen Diemetius

Edit: Wer die Datei schon fertig geladen hat lasse Bitte seinen Torrent-Client offen , schlißlich wollen auch alle Anderen den Mod.
Mein Rechner bleibt über Nacht im Netz.

Lucius Vantarius
20-12-2010, 07:23 PM
Vielen Dank an Euch, und mancher spekulierte bereits mit dem 30.12. als Termin. ;)

Allerdings hab ich mal zwei Fragen zu den Downloadlinks. Gibt es neben dem Torrent und der Moddb in absehbarer Zeit noch andere Server, über die man die Daei downloaden kann? Und wie lange dauert es für gewöhnlich, bis bei Moddb Dateien frei gegeben werden? Nicht jeder mag die Torrents, daher wartet mancher Fan etwas ungeduldig auf Alternativen. :jump2:

Diemetius
20-12-2010, 08:08 PM
Nun so schnell wird es keine Alternativen geben , bei dem Ansturm ruiniert es wohl jeden Server ...

So wirst Du wohl ein paar Tage warten müssen , wenn Du kein Torrentclient install. willst .
Wobei ich nicht weiß warum nicht , wo siehst Du Gefahren ?

Mit freundlichen Grüßen Diemetius

Yumsa
20-12-2010, 08:13 PM
Ähm, wie wäre den eine Rapidshare Alternative ? Die ham schon dicke Dinger.
Wobei, jetzt zu Weihnachten ist eh der Teufel im Netz unterwegs.
Geduld ist alles.

Yumsa

Diemetius
20-12-2010, 08:20 PM
Nun wenn jemand einen Vollzugriff hat, könnte er es ja mal Probieren..:rolleyes:


Mit freundlichen Grüßen Diemetius

2Blackhawk
20-12-2010, 09:24 PM
Habe bei Aragon Speed nachgefragt. Das Team möchte keinen Rapidshare Mirror, sonst hätte ich schon einen gemacht.

ThanRo
20-12-2010, 09:34 PM
An und für sich würde nichts dagegensprechen. Allerdings würde ich die Datei nur als normalen Rapidshare-Download anbieten können. Immerhin ist das Teil über 700 MB groß. Wenn keiner was dagegen hat würde ich es einfach mal zur Verfügung stellen. Nur ohne Rücksprache wollte ich das nicht machen.

Nachtrag: OK, dann hat sich das geklärt...

Lucius Vantarius
21-12-2010, 08:32 AM
Da man über die moddb-Seite auch auf einen Filefrontserver geroutet werden kann, wäre es vielleicht nicht schlecht die Filefrontseite direkt mit zu verlinken. Das sollte das ganze etwas entzerren.

Diemetius
Mein "Problem" mit Torrents ist eher technischer/ökonomischer Art. Ich habe nur einen UMTS-Stick mit begrenztem Volumen für Hochgeschwindigkeitsdownloads. Wenn ich einen Torrent verwende ist das genutzte Volumen höher als mit einem konventionellen Download von einem Server wie moddb oder Filefront. Und je größer die Ursprungsdatei ist, umso höher ist auch der zusätzliche Verbrauch. Daher nutze ich Torrents nur, wenn es gar nicht anders geht. ;)

Tellurian
21-12-2010, 08:51 AM
Danke für den Release ! Damit habt ihr mit sicherheit so einigen das Weihnachtsfest versüßt. :)

Ich mache dann mal eine frische Installation...

Startac
21-12-2010, 08:06 PM
Vielen Dank für die Arbeit die ihr euch gemacht habt. Ich bin grade am runterladen mit Bit Torrent. Ich werde den Rechner auf jeden Fall bis morgen früh laufen lassen, damit andere auch schnell laden können.

duncan
21-12-2010, 08:57 PM
Liebes XTC Team, ganz tolle Arbeit die ihr da geleistet habt! Wie schon im Handbuch vorrausgeschickt man fühlt sich gleich wieder heimisch im Cockpit, nun bin ich mal gespannt was einen noch alles erwartet.
Nochmal, der erste Eindruck ist grandios.

Danke, duncan!

Saheike
21-12-2010, 10:44 PM
Also, ich seede auch die ganze Nacht mit meinem u-torrent, also keine Angst, daß jemand nicht drankommen könnte.
Rapidshare würde ich nun nicht gerade nehmen, da wartet man als Nicht-User oft sehr lange, insbesondere bei diesem Weihnachtsgeschenk wie Eures.

Ich sage nur noch, nach dem Spielanfang : Voll genital
Und so lecker blau, die Planeten, weil blau meine Lieblingsfarbe ist vor Dunkelrot.

Jungs, Superjob, den ihr da gemacht habt. Mein Nachtschlaf ist zwar im A..., aber das ist ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Edit: Danke Badman75, habe den Edit-Button nicht gesehen...

24.12.2010 Ich säe die nächsten Tag nur Nachts über UTorrent...

Psycho_Xtrem
22-12-2010, 10:19 AM
möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken, habe gestern meine TC Spielepackung abgestaubt, installiert und als ich den XTC Ladebildschirm gesehen habe, fühlte ich mich endlich wieder Zuhause :)


hab zwar erst 9 Sektoren mit meiner lahmen Schüssel erkundet, bin aber jetzt schon total geplättet, was ihr da wieder aus dem Hut zaubert.

Riesen Respekt für die Arbeit und Danke für hfftl viele spannende Stunden im Universum :D

Kwan
23-12-2010, 12:42 PM
Super ich danke euch für die viele arbeit damit wir ein schönes Weihnachten haben. Und Gratulation zur geburt von XTC. ;)
Hätte nicht gedacht das ihr dass noch in diesem Jahr fertig bekommt. Spitze!
Ich wünsch euch noch ein frohes Fest.

Saheike
24-12-2010, 04:00 AM
Schade, daß Ihr die Hyperion so kastriert habt und man kein kleines Beiboot wie den Baracuda mehr andocken kann, das war immer ganz gut, wenn man noch so einen Jäger dabei hatte.
Aber sonst ?

Hut ab zum Gebet...

Also, 2 der 3 HUD-Mods gehen, der Hyperionmod leider nicht, aber die meisten Scripte wie Cycrows (ohne PluginManager), Lucikes usw. gehen tadellos damit. Das nur als Info für euch.

Frohe Weihnachten und bis heute Abend.

Galder
24-12-2010, 10:07 AM
Die Hyperion ist nicht gerade kastriert... sie ist das, was sie schon immer war, ein Schiff für den Spieler ;) Falls sich jemand mal gefragt hat, wie das dann später aussieht, wenn man mal ein M2 entern möchte... ist euch schonmal aufgefallen, dass solche Schiffe ECM standardmässig an Bord haben? Was würden die wohl mit den Enterkapseln anstellen? :mrgreen: Welche Schiffsklasse konnte nochmal aktiv zum Entern genutzt werden? TP? Hmmm... und wieviel Marines haben da jetzt reingepasst? ;)

Urschleim
25-12-2010, 07:18 PM
das hier ist doch das offizielle forum des xtc, oder sehe ich das falsch?
ich frage es mich deshalb, weil hier kaum gepostet wird.
oder warten viele spieler noch bis die deutsche version fertig ist?

Tellurian
25-12-2010, 07:29 PM
Du bist im richtigen Forum.

Das kaum einer schreibt kann auch an den Feiertagen liegen ... bin mir aber nicht sicher.

ThanRo
25-12-2010, 07:42 PM
Das offizielle Forum ist das hier schon. Zumindest das offizielle DEUTSCHE Forum. Ich gehe aber mal davon aus, daß auch die meisten deutschsprachigen Benutzer die sich die XTC-Mod schon geholt haben bevorzugt im englischen Forum posten. Da alle die an der Entwicklung des XTC beteiligt waren/sind englisch sprechen sind die Chancen schnelle Hilfe zu bekommen im englischen Forum größer. Zumal diejenigen die sich die Mod schon geholt haben mit sehr großer Wahrscheinlichkeit genügend englisch sprechen. (Bei manch einem merkt man zwar, daß die englische Sprache nicht ganz so geläufig ist, aber zur Verständigung reicht es. ;))

Ich gehe allerdings davon aus, daß sich die Lage mit dem Erscheinen der deutschen Lokalisierung etwas ändern wird und sich dann auch hier mehr Leute blicken lassen. Was Tellurian gesagt hat ist natürlich auch ein Faktor. Während der Weihnachtsfeiertage sind die meisten halt nicht ganz so exzessiv am Rechner. :)

Mir persönlich fällt die "Stille" im deutschen Forum vielleicht auch deshalb nicht so auf, weil ich mich auch auf englisch einigermaßen gescheit verständigen kann.

Kozaki
25-12-2010, 07:43 PM
Im englischen Forenteil für XTC wird sehr viel gepostet ;)

Ich denke die meisten deutschen machens sich leicht: Englische Spielversion = Supportfragen im englischem Forum...

Urschleim
25-12-2010, 08:14 PM
da mein magen von den ganzen familiären-feiertags-fressgelage, vollkommen überfüllt ist, und mir dementsprechend das blut im hirn fehlt um meine sätze ins englische umzustricken, bleibe ich mal im deutschen forum :-P

mir ist heute abend das spiel 2 mal hintereinander abgeschmiert (im abstand von einer std.;beide male mit sinza x10 an)
ich hoffe mal nicht dass sich das häuft ;-(

duncan
26-12-2010, 10:27 AM
da mein magen von den ganzen familiären-feiertags-fressgelage, vollkommen überfüllt ist, und mir dementsprechend das blut im hirn fehlt um meine sätze ins englische umzustricken, bleibe ich mal im deutschen forum :-P

mir ist heute abend das spiel 2 mal hintereinander abgeschmiert (im abstand von einer std.;beide male mit sinza x10 an)
ich hoffe mal nicht dass sich das häuft ;-(

Ist mir in der Anfangsphase auch einige male passiert(4-5 mal), bei 5 bis 8 'in game' Stunden. Seit diese Phase läuft es nun aber vollig stabil.

An dieser Stelle, hat noch jemand anderer Probleme mit dem Scimitar Angreifer gehabt(aus Sektor: Entry Point), bei mir war das Schiffsmodell nicht richtig dargestellt?

gruß duncan!

und frohes Fest an alle

Lucike
26-12-2010, 03:17 PM
Bevor ich das Handbuch bemühen muss frage ich schnell mal hier in die Runde. Gibt's in XTC etwas ähnliches wie die vADs oder OWPs für die Spieler?

Gruß
Lucike

Trickmov
26-12-2010, 03:27 PM
Wenn ich das richtig sehe, dann gibt es nur das "Depot", was so ähnlich ist wie die vAD... sprich HQ-type-station, großer Laderaum, aber keine spezielle Funktion

OWPs gibt es nicht ;)

Galder
26-12-2010, 03:29 PM
Hat sich erledigt ;)

Lucike
26-12-2010, 03:35 PM
Wenn ich das richtig sehe, dann gibt es nur das "Depot", was so ähnlich ist wie die vAD... sprich HQ-type-station, großer Laderaum, aber keine spezielle Funktion

OWPs gibt es nicht ;)

In Ordnung, dann weiß ich ja was ich noch brauche. ;)

Gruß
Lucike

Sartorie
26-12-2010, 03:46 PM
Korrektur, OWPs gibt es noch nicht ;)

Lucike
26-12-2010, 03:49 PM
Korrektur, OWPs gibt es noch nicht ;)

Gut, aber bestimmt nicht in den nächsten Monaten. ;)

Gruß
Lucike

Diemetius
26-12-2010, 04:26 PM
Lucike ich glaub nicht das sie die OWP's noch mal aufwärmen ,
die waren scriptechnisch "Schrott" und es würde viel Arbeit machen daraus vernünftige Teile zu machen.

In nächster Zeit (son halbes Jahr :rolleyes: ) ist das Team sicher mit anderem wichtigerem beschäftigt.

Gut wenn einer mal Lust bekommt .. man sollte nie nie sagen...;)


Frohe Festtage Diemetius

Lucike
26-12-2010, 04:45 PM
Lucike ich glaub nicht das sie die OWP's noch mal aufwärmen ,
die waren scriptechnisch "Schrott" und es würde viel Arbeit machen daraus vernünftige Teile zu machen.

Das hatte ich bereits im Griff. Wollte nur wissen, ob die Modelle noch vorhanden sind.

http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?p=3407566#3407566

Gruß
Lucike

asgard
30-12-2010, 03:13 PM
Den Trailer fand ich schon geil.
Leider bin ich bis jetzt nicht dazu gekommen mir X3:TC zu kaufen. Grund: Genug andere Games zur zeit.

Jetzt will ich es aber doch haben und da drängt sich eine frage auf.
Derzeit ist bei Steam X3:TC im Angebot. Und die frage die sich mir stellt ?
Wenn ich mir X3:TC über Steam kaufe kann ich dann auch die Mod spielen.
Und wie sieht es dann mit etwailigen Scripten aus die einen z.B: etwas mehr Credits oder Karte aufdecken oder was auch immer machen um einen das Game dann etwas zu erleichtern ( nicht das ich das vorhabe ).
Kann ich dann solche nennen wir sie mal Schummel Scripte benutzen.

Danke schonmal fürs antworten.

Galder
30-12-2010, 03:32 PM
XTC kann auch mit einer Steam installation gespielt werden. Dabei muss aber dann die Autoupdate Funktion vor Installation von XTC ausgeschaltet werden, und auch für den weiteren Verlauf ausgeschaltet bleiben ;) Cheat Scripte sind ein zweischneidiges Schwert. Einige Sachen werden sicherlich funktionieren, andere Sachen eher nicht. Teilweise können dadurch auch Menüs ausgeschaltet sein, die man nachher braucht. Karte aufdecken wird nicht viel helfen am Anfang ;) Ist aber dem eigenen Geschmack überlassen. Wenn du Geld brauchst... der Paraniden Start legt gleich mal mit ein paar millionen los, der Terraner Start ebenfalls... sofern man sich von seinen SChiffen trennen kann :D

asgard
30-12-2010, 03:44 PM
Ok danek für die Info, da gehe ich mir lieber die Non Steam Version kaufen. Damit gehe ich dann auf nummer sicher mit den ganzen Scripten, ob eigene oder empfohlende.

Frostbär
30-12-2010, 08:46 PM
Hast Recht ;)

Aber ich glaub, dass man deswegen (noch) nicht wegen der deutschen Version meckert, weil es:

1.
Die Fertigstellung erfahrungsgemäß nicht beschleunigt

2.
Infos zum Release wie bei dem englischen Mod nur über offizielle News rauskommen

3.
Alle mit der englischen Variante beschäftigt und anscheinend zufrieden sind =)

daye
31-12-2010, 08:59 AM
Kurze Frage.

Das mit der Aussprache der Sektorennamen wurde ja per Script umgesetzt, was meiner Meinung nach etwas unglücklich ist, da es dadurch nicht so präzise kommt, als wenn man es in die 00144.dat/00149.dat eingepflegt hätte. Von der Lautstärke mal abgesehen, da diese dann fix in der Sounds.pck hinterlegt ist und dadurch auch nicht im Spiel mit der Lautstärke von Betty >Stimme< konform geht bzw. angepasst werden kann, eben je nach PC-System.

Die eigentliche Frage ist aber die, ob ihr damit auch in der deutschen Version so verfahrt und in dieser sozusagen deutsche Sektorsounds erstellt, oder aber die englischen Sektornamen auch in der deutschen Version so stehen bleiben?!

Ich frag nur, weil ich mir das in meinem Spiel korrigieren will und das ordnungsgemäß in die 00149.dat verlege. Das will ich aber nur mit der deutschen Version machen. Wenn also noch deutsche Sektorsounds in der deutschen Version kommen, dann warte ich damit noch, aber wenn in der deutschen Ausgabe die englischen Sektornamen bzw. deren Ausprache bleibt, dann kann ich mir das gleich zusammenbasteln, oder ändert sich daran noch etwas in Version 2.0?

Danke.

gruß
daye :)

Kozaki
31-12-2010, 01:28 PM
Das Problem mit den Sounds ist, dass die mühsam von Stemmy aus bereits vorhandenen Sprachfetzen zusammengebastelt wurden, wenn ich mich recht erinnere. Und er kann halt kein deutsch, weiß also nicht, wie sich was anhören soll. Vielleicht findet sich auch jemand, der das gleiche für die deutsche Version macht, das halte ich aber eher für unwahrscheinlich ;)

daye
31-12-2010, 01:44 PM
Das Problem mit den Sounds ist, dass die mühsam von Stemmy aus bereits vorhandenen Sprachfetzen zusammengebastelt wurden, wenn ich mich recht erinnere. Und er kann halt kein deutsch, weiß also nicht, wie sich was anhören soll. Vielleicht findet sich auch jemand, der das gleiche für die deutsche Version macht, das halte ich aber eher für unwahrscheinlich ;)

So etwas dachte ich mir schon.

Wenn ich das richtig verstehe, dann ist bis jetzt nicht geplant die Sektornamen auf Deutsch zu übersetzen? Denn dann müsste ja entweder ohne Sprachausgabe, da deutscher Sektorname und englisches Audio = unbefriedigend, oder aber eben jeder Sektor als deutsches Soundschnipsel erstellt werden. Was aber, so lese ich es heraus, nur geschieht, wenn sich jemand dazu erbarmt?!

Wobei dazu ja auch erst einmal eine deutsche Übersetzung der Sektornamen vorhanden sein müsste und danach abgeklärt werden müsste, ob sich die Sektornamen aus vorhandenem Material zusammenbasteln lassen oder mangels dessen das nur mit einer Fremdstimme erfolgen kann.

Allerdings ist mir das dann doch zu vage. Kommt etwas, oder nicht? Deutsche Sektornamen oder englische. So ein richtiges Konzept scheint nicht vorzuliegen. Sozusagen kein Masterplan. Alles kommt eben wie es kommt.

Na, dann lasse ich das erst einmal so bzw. schalte die Sprachausgabe der Sektoren bei mir ab, bis irgendwann mal was konkretes vorliegt bzw. wahrscheinlich 2.0 auf dem Plan steht. Weil in ner deutschen Umgebung wirkt das irgendwie deplaziert.

Aber danke für die Antwort Kozaki.

gruß
daye :)

Kozaki
31-12-2010, 02:28 PM
Es wird keine deutschen Sektornamen geben, solange sich niemand bereit erklärt auch eine deutsche Soundausgabe zu erstellen, da, wie du schon gesagt hast, deutsche Sektornamen und englische Ausprache absolut unpassend sind. Es lohnt also nicht die Übersetzungsmüh ;)

Frostbär
31-12-2010, 04:42 PM
Und das wird dann wahrscheinlich auch ne ganze Weile so bleiben
(außer es lässt sich wer finden, der das erledigt)

Grüße, Frosti
(Und einen guten Rutsch ins neue Jahr ;) )

Lucius Vantarius
01-01-2011, 08:36 AM
Kozaki
Ich schlage vor, die Sektornamen trotzdem zu übersetzen (wenn auch erst als inoffizielle Version), um es so den Leuten zu ermöglichen eine entsprechende Sprachversion zu erstellen. Wenn ich Daye richtig verstanden habe, hatte er das ja auch vor, nur fehlt ihm eine Liste mit Namen, die vertont werden sollen. Das ganze aus Schnipseln zusammenzusetzen wird nicht funtionieren, dass hab ich schonmal mit Stationsdurchsagen versucht. Die Tonlagen und die Geschwindigkeit der Worte sind einfach zu verschiedenen, und wenn man dann versucht die Unterschiede auszugleichen klingt das Ergebnis häufig "seltsam". Aber vielleicht hat ja jemand eine Schwester mit einer attraktiven Stimme .... da sollte doch was zu machen sein. ;)

ThanRo
01-01-2011, 10:02 AM
Aber vielleicht hat ja jemand eine Schwester mit einer attraktiven Stimme .... da sollte doch was zu machen sein.

Du scheinst mir keine Schwester zu haben. Sonst wüsstest Du nämlich, daß die Damen ganz bestimmt nicht so viele Sektornamen für lau abarbeiten würden. Übrigens würde das auch kein vernünftiger Mensch von einer nicht X begeisterten Schwester erwarten. Zumal es ja nicht nur damit getan ist. Die Aufnahme an sich sollte schon bestimmten Qualitätsstandards genügen. Mit 08/15 Hardware kriegt man keine wirklich guten Ergebnisse und die Konzentration läßt während der Aufnahme-Session auch irgendwann nach. Außerdem müssen alle Sektornamen so zusammengeschnitten sein, daß dazwischen Stille herrscht. Das ist zwar mit einer gescheiten Audio-Software auch von Hand hinzukriegen geht auf die Dauer aber ganz schön an die Konzentration.

Übrigens: Die Stimme die die englischen Sektornamen spricht hört sich mir nicht nach Mensch an. Da hat sich jemand viel Mühe gegeben um einem Sprachprogramm die richtige Aussprache anzugewöhnen. Meines Wissens ist das ziemlich viel Arbeit.

Frostbär
01-01-2011, 01:46 PM
Vielleicht sollte das mal wer auch auf Deutsch probieren ;)

(Ich hab zwar nichts dergleichen, aber es wird sich ja sicher wer finden lassen, der das erledigt^^)

Lucius Vantarius
01-01-2011, 02:51 PM
@ThanRo (http://www.thexuniverse.com/member.php?u=3657)
Ich hab keine Schwester, und auch keine X-verfallene Bekannte. :? Das war ja auch nur ein Beispiel, denn bei der Verwendung von entsprechenden Filtern und Modulatoren kann man auch eine männliche Stimme in eine Frau verwandeln. Und der blecherne Klang ist sicherlich das kleinste Problem.

Ich denke daher auch, dass man nur jemanden mit einem geeigneten Programm finden muss, der sich auch mit der notwendigen Geduld an so ein Projekt macht. Das Aufwendigste ist ohnehin das Schneiden und Modulieren und Abmischen, da darf man ohnehin nicht davon ausgehen, dass die Arbeit an einem Tag abgeschlossen ist. Und wer bitte schön erwartet das auch, schließlich ist das hier ein Fanprojekt und kein Weltkonzern.

daye
01-01-2011, 06:13 PM
Also Leute,

ich habe mir die Sektorennamen angesehen und in einer Weise übersetzt, wo ich denke, dass man da Soundschnipsel daraus machen kann.

Natürlich kann dies nie in einer richtig guten Qualität geschehen. Aber es ist möglich und annehmbar.

--

Stand: 09.01.2011
120 Sektoren fertiggestellt +
1 Unbekannter Sektor (12 davon im Spiel)
-----------------------------------------------
132 Sektoren im Spiel werden Deutsch gesprochen

Tip: Sollte es in deinem Spiel so sein, dass Betty nach Eintritt in einem
Sektor zuerst "Erreiche System..." und anschließend gleich "Entire System..."
spricht, dann kann man diese doppelte Ansage abstellen, in dem man die
Zeile 58 im Script "plugin.XTC.Task.SpeakSectorNames.xml" auskommentiert.

Die Sektornamen werden immer noch gesprochen. Nur die englische Ansage "Entire Sytem"
unterbleibt dann im deutschen Spiel, wo ja Betty brav "Erreiche System" vor
der Sektoransage spricht. So zumindest bei mir.

gruß
daye :)

Diemetius
02-01-2011, 12:12 PM
Aragon Speed hat den XTC-Mod mit einer neuen Installer-Version (via Torrent) HIER (http://www.thexuniverse.com/threads/20459-X-Tended-Terran-Conflict-V1.0-Released.-20-12-2010?p=192431#post192431) ins Netz gestellt.

Anscheinend hat der alte Installer , grade bei Steam-User Probleme gemacht , spricht die alten Dateien nicht ordentlich überschrieben.

Der Mod selbst ist derselbe geblieben , es ist also kein Update in dem Sinne.


Mit freundlichen Grüßen Diemetius

Davy Jones
03-01-2011, 01:41 AM
Nur mal theoretisch gefragt: welche Form von Ausrüstung wäre eigentlich vonnöten, um das alles mal einzusprechen? Ich vermute mal ein Mikro wäre da nur der Anfang...

DJ

P.S.: Die Namen können so bleiben, "Revolving Wreckage" klingt einfach tierisch genial...

ThanRo
03-01-2011, 02:27 AM
Ich kann da nur sagen was ich selbst in so einem Fall verwenden würde.

- Als erstes wäre da natürlich ein gutes Mikro. Für solche Zwecke würde ich da z.B. ein AKG C1000 verwenden. Das Teil hat ein schönes klares Aufnahmebild.
- An was das Mikro angeschlossen wird hängt davon ab was man da hat. In meinem Fall wäre das ein Allen&Heath Mischpult, eine gute Soundkarte mit entsprechendem Eingang wäre natürlich genauso möglich.
- Beim Aufnahmemedium würde ich das Mischpult (in meinem Fall geht das) direkt an den Rechner hängen. Da geht das Signal dann gleich in die Audiosoftware zur Endbearbeitung rein.

Natürlich geht das ganze auch mit weniger Aufwand. Streng genommen ist das einzige was man braucht ein Mikro für die Tonaufnahme und eine Soundkarte wie sie jeder Rechner eingebaut hat. Die Frage ist halt immer nur, was man für Ansprüche an die Qualität hat. Von einer 08/15 Ausrüstung kann man da natürlich nicht so viel erwarten wie von den hochwertigen großen Geschwistern. Profiausrüstung kostet nicht ohne Grund etwas mehr. Übrigens kann man sich Ausrüstung auch ausleihen. Auch ich habe nicht etwa selbst das ganze Zeug herumliegen sondern einen guten Bekannten der mich an das Equipment ran läßt.

Diemetius
05-01-2011, 06:26 PM
Jungs das 1. Update ist fällig , Download wie in der 1. Version.
Die Änderungen findet Ihr im englischen Orginalthread (http://www.thexuniverse.com/threads/20459-X-Tended-Terran-Conflict-V1.1-Released.-05-01-2011?) von AS..

Und Kozaki ist schon fleißig beim Übersetzen der Update-Infos. ;)


Mit freundlichen Grüßen Diemetius

Kozaki
05-01-2011, 06:36 PM
Viel Spaß beim Lesen: Update 1.1 (http://www.thexuniverse.com/threads/20463-X-Tended-Terran-Conflict-Vers.-1.1-vom-05.01.2011?p=192841&viewfull=1#post192841)

Es ist immer so verdammt umständlich einen Beitrag in ein Thema einzufügen :lol:

Diemetius
05-01-2011, 07:22 PM
So ich habe deine Übersetzung leicht bearbeitet , sprich die wenigen Rechtschreib- und Ausdruckfehler beseitigt.

Mit freundlichen Grüßen Diemetius

Kozaki
05-01-2011, 08:27 PM
Baubare Waren... ich weiß nicht was mich da geritten hat :no::lol:

Diemetius
02-04-2011, 09:33 AM
Das Update 1.2 für den Xtendet-Mod wird bald erscheinen hier schon mal vorab die Änderungen / Fixes.

englische Orginalpost von Aragon Speed (http://www.thexuniverse.com/threads/20459-X-Tended-Terran-Conflict-V1.1-Released.-05-01-2011?p=199347#post199347) und von mir übersetzt



Fixed vermisste "Übernahme" Option um freie Schiffe zu übernehmen.
Blockierter Warenverbrauch Task beim Upgrades-Kauf .
In den AD füllen sich jetzt die Lager automatisch wieder auf (Upgrades ;bezogen auf oben)
Neu-justierte "rel Vals" der Fabriken .
Gemeinsame Kamera-Positionsbestimmungen, von Draffutt (Danke)
Statistik Zentrum überarbeitet, von Trickmov (Danke)
Hinzugefügt die automatisierte Drohnen-Reparatur auf spielereigenen Drohnen-Trägern. Drohnen werden jetzt repariert, wenn sie angedockt sind. (Danke an Trickmov für das Skript)
Hinzugefügt Dummy-Einträge in den TFactories für Gazz's CC.
Fixed ECM
Hinzugefügt playereigenen SW Fixes von Trickmov (Danke)
Blockierte Ausrüstungsdocks, durch überquellenden Tunings, wenn sie umgesetzt werden.
Hinzugefügt neue Effekte für Kyonen-Strahlen, da der bisherige Efeekt Dein System furchtbar laggen ließ.
Geändert wurden alle Kyonenemitter-Varianten auf sichere Werte,so das die Lags auf den meisten Computer der Vergangenheit angehören sollten. Die Kyonenemitter sind nun noch tödlicher, vor allem die Größeren.
Werte der ISK (Ionenstrahlkanone[englisch IBC]) geändert, entsprechend den Erwartungen an die Waffe.
Die geänderte ISK macht nun mehr OOOOMPH ;). Sie ist jetzt fast so stark wie der Beta-Kyonenemitter.
Hinzugefügt Update für den Kaper-Crash
Akurei Fix implementiert
Behoben: Fehler, wo rasseneneigene Schiffe, in den generierten Missionen, auf Piraten-Trägern spawnten .
Fix zu entfernen von überzähligen Schiffen bei "kaufe Schiff" Missionen.
Die Bomber haben nun eine reduzierte (Schuss-)Reichweite, einige Bomber-Raketen sind abgeschwächt worden.
Die Bomber haben wurden auch bei Beweglichkeit und Geschwindigkeit / Beschleunigung geändert, dies ist allerdings zu komplex, als das man hier ausführlich darauf eingehen könnte.
Beim Produktwechsel in einer Fabrik, wird das Spielerschiff jetzt automatisch richtig abgedocken.
Die rel. Werte der Laser neu eingestellt (Updates installiert, bei der Produktion von einigen Waffen)
Standardmäßig auf argonischen Komplexbauteilesatz umgestellt (zumindest der Terranische war defekt)



Derzeit arbeitet wir an:

Ein paar Tweaks sind noch in Arbeit, so werden wir weitere Spieler Menüs hinzufügen unter anderem für regen Schiffsrümpfe, Träger-Fighter-Reparaturen und der Wiederbewaffnung von spielereigenen Schiffe. (Wir können allerdings nicht garantieren, dass das alles schon in 1,2 implementiert ist, hängt davon ab, wie lange das dauern und wie verzwickt sich die Sache gestaltet.)

Unsere Tester werden in Kürze mit den 1.2 Vorab-Tests beginnen.

Mit freundlichen Grüßen Diemetius

X2return
24-06-2011, 05:43 PM
Gibts schon News zur kommenden Version 1.2?
Die letzte Ankündigung ist nun schon fast 3 Monate her. :grin:

Könnte mich auch als Tester oder sonstwas einbrignen wenn's an Personal mangelt.

Greetz
X2return

yakiboss
09-10-2011, 08:41 AM
Gibt es noch andere Möglichkeiten, die Mod runterzuladen, außer per Torrent?

ThanRo
09-10-2011, 09:23 AM
Du hast drei Möglichkeiten die XTC herunterzuladen. Als Torrent, über die Seite ModDB und über Egosoft. Die letzten beiden Möglichkeiten sind Direkt-Downloads. Zu finden ist das ganze im ersten Post im Terran Conflict Download Hub.

Im gleichen Post findest Du außerdem einen Hotfix der noch nicht in Version 1.2a enthalten ist.

http://www.thexuniverse.com/threads/20438-X-Tended-Terran-Conflict-Download-Hub (http://www.thexuniverse.com/threads/20438-X-Tended-Terran-Conflict-Download-Hub)

yakiboss
09-10-2011, 01:45 PM
Ich hatte es inzwischen schon gefunden. Trotzdem Danke für die schnelle Antwort.